Buschcamping

Nun bin ich also in Bamako nach einer aufregenden Fahrt mit Ente dem Hollaender der auch auf dem Weg zum Kap ist.

Immer schoen am Fluss entlang, manchmal mehrspurig durch den Busch

auf Feld Wald und Wiesenwegen. Durch Kuhherden und Ziegenscheisse und

abends ungewaschen in Zelt irgendwo im Nirgendwo.

Buschcamping in Mali
Buschcamping in Mali

Kommentar schreiben

Kommentare: 0